Header

Die Wiesn-Königin 2015

Jasmine Denzler aus Uster hat die meisten der 3200 SMS-Voten erhalten. Sie hat am 1. Oktober 2015 zusammen mit Stadtpräsident Werner Egli das Ustermer Oktoberfest eröffnet.

Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, doch nun sind die Würfel gefallen: Jasmine Denzler aus Uster ist die Wiesn-Königin 2015. Die Wahl erfolgte per SMS-Voting, wobei die Meinung der sechsköpfigen Jury noch zu 30 Prozent mitzählte. «Als Botschafterin des Ustermer Oktoberfests muss die Wiesn-Königin fröhlich, sympathisch, hübsch und kommunikativ sein», sagt Organisator Daniel Frauchiger, «die richtige Kleidergrösse wie bei anderen Wahlen zählt hingegen nicht.»

Den ausführlichen Artikel zur Wahl finden Sie auf regio.ch

Die Wiesen-Königin wird eingekleidet von Almstyle-Mode, Siebnen